Gardena 4000 5

Das Gardena 4000 5 Hauswasserwerk ist der Klassiker unter den Gardena Hauswasserwerken. Es ist für die Versorgung des Leitungsnetzes im Haus geeignet, kann aber auch für die Gartenbewässerung eingesetzt werden.

Die Jetpumpe hat eine Leistung von 850 Watt. Sie ist wartungsfrei und verfügt über einen thermischen Schutzschalter, der bei einer Überlastung das Gardena Hauswasserwerk 4000 5 abschaltet. Über ein manuelles Manometer kann der aktuelle Druck im Druckausgleichsbehälter abgelesen werden. Für die Steuerung des Hauswasserwerkes verfügt die Gardena 4000 5 über einen Druckschalter. Dieser besitzt eine werkseitige Einstellung, kann bei Bedarf aber den indivuduellen Bedürfnissen der Wasserversorgung angepasst werden. Wie alle Gardena Hauswasserwerken verfügt auch das Gardena 4000 5 über einen integrierten Vorfilter. Dieser sorgt dafür, dass über die Ansaugleitung keine Verschmutzungen in das Pumpeninnere gelangen. Der Vorfilter kann sehr einfach gesäubert werden, hierfür ist keine Demontage des Hauswasserwerkes notwendig. Ein Rückschlagventil sorgt dafür, dass die Saugleitung mit Wasser gefüllt bleibt. Eine Luftansaugung würde für ein Leerlaufen der Pumpe sorgen, was bei einer gewissen Häufigkeit zum sicheren Pumpentod führt. Der Druckausgleichsbehälter der Gardena 4000 5 fasst ein Volumen von 24 Litern. In diesem kann Wasser für den Verbrauch vorgehalten werden. Wird nur eine kleine Menge aus der Leitung entnommen, kann der Verbrauch aus diesem Pufferspeicher gedeckt werden, ohne die Pumpe anzuschalten. Das Hauswasserwerk kann eine Förderhöhe von 45 Metern erreichen. Analog dazu kann ein Maximaldruck von 4,5 bar erzeugt werden.